+43 [1] 403 89 56-0

Infusion-Knopfkanülen

Die Knopfkanülen sind die richtige Wahl wenn bei der Injektion kein Gewebe verletzt werden soll.

Das deutsche Unternehmen Acufirm produziert seit mehr als 120 Jahren Wund- und Injektionsnadeln, sowie Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch mit modernen und umweltgerechten Produktionsverfahren.

Besonders gewebeschonend

Die Einsatzgebiete für die Infusion-Knopfkanülen sind umfangreich:

  • Zum einbringen von Flüssigkeiten oder Gels (z. B. Spülflüssigkeiten, Medikamente) in bestehende Öffnungen (Körperhöhlen).
  • Zur Behandlung von chronischen Wunden in der Zahnmedizin.
  • Zum genauen Dosieren und Applizieren von flüssigem und dickflüssigem Material.

Download

Infusions Knopfkanülen Produktflyer Acufirm (pdf, 80 KB)

Bestellinformation

Infusions-Knopfkanüle
gerade mit Olive A - L
Ø 1,2 mm
Länge 60 mm
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 6 Stück KR1464L01A
Infusions-Knopfkanüle
gerade mit Olive B - LL
Ø 1,2 mm
Länge 60 mm
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 6 Stück KR1464LL01B
Infusions-Knopfkanüle
gebogen mit Olive B - L
Ø 1,2 mm
Länge 60 mm
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 6 Stück KR1465L01B
Infusions-Knopfkanüle
gebogen mit Olive A - LL
Ø 1,2 mm
Länge 60 mm
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 6 Stück KR1465LL01A