+43 [1] 403 89 56-0

Untersuchungsliege

Die HSO Untersuchungsliege entspricht einer 2-teiligen Standarduntersuchungsliege.

HSO – Hospital Supply Organisation – entwickelt Medizintechnik-Produkte für den Krankenhausbedarf. Der Hersteller hat sich auf individuelle, bedarfsorientierte Lösungen spezialisiert, die in enger Kooperation mit dem Anwender bzw. teilweise auch dem Patienten entstehen. Zudem optimiert HSO bestehende Produkte hinsichtlich Anwenderfreundlichkeit und Patientenkomfort.

Der robuste Klassiker

Die HSO Untersuchungsliege HSOKO13-A entspricht einer 2-teiligen Standarduntersuchungsliege. Praktisches Handling, Stabilität und modernes Design zeichnen die HSO Untersuchungsliege aus. 

Die Neigung der Rückenlehne lässt sich per Gasdruckfeder stufenlos positiv und negativ verstellen. Das stabile Untergestell mit standardmäßigen Längs- und Querstreben sowie Nivellierfüßen sorgt auch bei leichten Unebenheiten für einen perfekten Stand.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Abmessungen 600 x 1880 x 730 mm (B x L x H)
  • Belastbarkeit max. 150 kg
  • Liegefläche 2-teilig
  • Papierrollenhalterung
  • Polsterung aus 3 cm dickem Schaumstoff
  • Rahmensystem mit elektrostatischer Pulverbeschichtung
  • Sitzoberfläche aus Vinylex-Lederimitat
     

Download

Untersuchungsliege Produktfolder (pdf, 2 MB)

Bestellinformationen

Untersuchungsliege
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 1 Stück HSOK0136-A