+43 [1] 403 89 56-0

PillCrusher

Mit dem PillCrusher Professional können Sie Tabletten hygienisch, schnell und kräfteschonend zu einem gebrauchsfertigen Pulver verarbeiten.
Untergruppe
MED. Diszipline
Hersteller

Seit über 40 Jahren entwickelt die Wiegand AG überzeugende Lösungen für die Verbrauchsmaterial- und Medikamentenlogistik; von der zentralen Lagerhaltung über die Einrichtung und Ausrüstung von Stationszimmern und -apotheken bis hin zur individuellen Medikamentenverteilung am Bett.

 

Hygienisch, kraftschonend und kostengünstig

Dank minimalem Kraftaufwand schont der Tablettenmörser die Gelenke und kann damit ein RSI (Repetitive Strain Injury) verhindern. Dieses Krankheitsbild zeigt unspezifische Beschwerden wie Nacken, Schulter-, Arm- und/oder Handbeschwerden die nach häufig wiederholten Tätigkeiten auftreten. Solche Beschwerden werden immer wieder im Zusammenhang mit dem häufigen Mörsern von Tabletten festgestellt.

Produktvorteile

  • Keine Kontamination der Umgebung oder des Personals durch Medikamentenrückstände oder Medikamentenstaub dank der einzigartigen PillCrusher-Beutel (Pouches). Darum kann der PillCrusher Professional direkt beim Patienten angewendet werden.
  • Auch mehrere Tabletten können problemlos gleichzeitig zerkleinert werden.
  • Ein ideales Werkzeug bei der Sonden-Ernährung, da die Tabletten zu einem feinen Pulver vermahlen werden, welches die Sonde nicht verstopft.
Der PillCrusher in der Anwendung
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den Anbieter übermittelt werden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bestellinformation

PillCrusher
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 Ve = 1 Stück WIE202.95.01
PillCrusher
Beutel
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 50 Stück WIE202.95.11