+43 [1] 403 89 56-0

OPFix

Durch die Fixierung von Armen und Beinen verhindert OPFix das unkontrollierte Manipulieren an Zugängen, Drainagen oder lebenserhaltenden technischen Geräten und dient damit dem Eigenschutz des Patienten.

HSO – Hospital Supply Organisation – entwickelt Medizintechnik-Produkte für den Krankenhausbedarf. Der Hersteller hat sich auf individuelle, bedarfsorientierte Lösungen spezialisiert, die in enger Kooperation mit dem Anwender bzw. teilweise auch dem Patienten entstehen. Zudem optimiert HSO bestehende Produkte hinsichtlich Anwenderfreundlichkeit und Patientenkomfort.

Zweiteilige Hand- & Fußfixierung

Durch die Fixierung von Armen und Beinen verhindert OPFix das unkontrollierte Manipulieren an Zugängen, Drainagen oder lebenserhaltenden technischen Geräten und dient damit dem Eigenschutz des Patienten. Bei der Umlagerung von Patienten unterstützt das zweiteilige Produktset durch seine einfache Anwendungstechnik.

OPFix besteht aus jeweils zwei weich gepolsterten Hand- und Fußfixierungen sowie einem Fixierungsband. Die Halteringe der Fixierungen sind wahlweise in Metall oder Kunststoff erhältlich. 

Downloads

OPFix HSO (pdf, 2 MB)

Bestellinformation

OPFix mit Metallring
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 25 Paar HSOOPFIX1000
OPFix mit Kunststoffring
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 25 Paar HSOOPFIX1000P
Fix Band
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 100 Stück HSOFIXBAND6000

Das könnte für Sie auch spannend sein

OPFix Soft
OPFix Soft dient der eigenen Sicherheit des Patienten und bietet höheren Komfort.