+43 [1] 403 89 56-0

Neohelp

Wärmeschutzhülle für Neu- und Frühgeborene
MED. Diszipline
Hersteller

Der Medizinprodukte-Hersteller – mit Hauptsitz in Frankreich – zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung im internationalen Umfeld aus. Dank eines hohen Qualitätsanspruches avancierte das Unternehmen zu einem der Weltmarktführer in der Medizintechnikbranche. Das Produktsortiment von umfasst Medizinprodukte aus den Bereichen vaskuläre Zugänge, Regional- und Plexusanästhesie, Schmerztherapie, Beatmung und enterale Ernährung.

Zur Unterstützung des Wärmehaushalts

Die Wärmeschutzhülle Neohelp wird aus weichem, auf Biokompatibilität getestetem, Polyethylen gefertigt und ist speziell auf die Anforderungen von Kind und medizinischen Personal abgestimmt, um eine einfache Versorgung bei optimaler Wärmepreservation zu ermöglichen. Es wird ein feucht-warmes Klima im Innenraum geschaffen und unterstützt so den Wärmehaushalt des Neugeborenen.

Nach der Geburt sind Neugeborene, besonders wenn es sich um frühgeborene handelt, anfällig für den Verlust von Wärmeenergie. Eine unausgereifte Schutzschicht der Haut und der Mangel an thermoregulierendem braunem Fettgewebe begünstigen den Temperaturabfall nach der Geburt und sind in Kombination mit kühlenden Umgebungsfaktoren ein ernst zunehmendes Risiko für das Kind. Denn mit jedem Temperaturabfall steigt das Risiko für Hypothermie assoziierte Komplikationen.

Download

Neohelp von Vygon Produktfolder (pdf, 1 MB)

Bestellinformation

Neohelp small
< 1 kg
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 10 Stück VYG3709-14
Neohelp Medium
1 - 2,5 kg
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 10 Stück VYG3709-15
Neohelp large
> 2,5 kg
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 10 Stück VYG3709-16