+43 [1] 403 89 56-0
Shop

marSeal5 plus Maryland

Der marSeal5 plus Maryland ist wiederverwendbar und ermöglicht dem Anwender eine herausragende Präparations- und Versiegelungsperformance. Das Instrument erlaubt, neben der Versiegelung mit anschliessender Gewebetrennung, feinste Präparationen mit minimalster seitlicher Wärmeausdehnung.
MED. Diszipline
Hersteller

KLS Martin ist der Spezialist für die Entwicklung und den Vertrieb von medizintechnischen Lösungen für die Chirurgie. Das Portfolio konzentriert sich auf Implantatsysteme, hochfrequenzchirurgische Geräte, chirurgische Laser, Sterilisationscontainer, Operationsleuchten, chirurgische Instrumente sowie individuelle OP-Lösungen.

Präparation und Versiegelung

Das Instrument erlaubt, neben der Versiegelung mit anschliessender Gewebetrennung, feinste Präparationen mit minimalster seitlicher Wärmeausdehnung. Die dazugehörige Stromform beim HF-Generator maXium® misst den Gewebswiderstand kontinuierlich und gibt dem Anwender Feedback sobald der Versiegelungsprozess abgeschlossen ist. Das Instrument verfügt über einen Plug & Play Stecker (IQ). Es wird beim Einstecken automatisch vom HF-Generator maXium® erkannt.

Download

marSeal5 plus Maryland Produktfolder (pdf, 424 KB)

Bestellinformation

marSeal plus Maryland
komplett, bestehend aus Handgriff, Rohrschaft mit Durchmesser 5 mm, Schaftlänge 370 mm, inklusive Reinigungswerkzeug und Spüladapter, ohne Klingenträger (Klingen müssen separat bestellt werden)
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 1 Stück 1MA806330204