+43 [1] 403 89 56-0

Abfalleinschweissgerät SealSafe Sensor+

Der neue Berner SealSafe® Sensor+ ermöglicht berührungsloses Einschweißen, um Kontaminationen wirkungsvoll zu vermeiden.

Berner International steht  für hochwertige Schutzsysteme in pharmazeutischen und biotechnologischen Bereichen. Zur Produktpalette gehören unter anderem Sicherheitswerkbänke, Isolatoren, Abfalleinschweißgeräte, aber auch die komplexe Persönliche Schutzausrüstung wie Schutzhandschuhe und Schutzkleidung für Laborpersonal und Pandemie-Einsatzkräfte.

Kontaktloses Einschweißen von medizinischen Abfall

Laborabfälle müssen sicher entsorgt werden. Der Berner SealSafe® Sensor+ dient zur Aufnahme und dem aerosoldichten Verschweißen von überwachungsbedürftigem bzw. besonders überwachungsbedürftigen Abfällen. Dort, wo insbesondere gesundheitsgefährdende Abfälle anfallen, erhöht der Berner SealSafe® die Arbeitssicherheit.
Der Abfall (z.B. gebrauchte Schutzhandschuhe, Kittel, Tupfer, Spritzen, Arbeitsunterlagen etc.) wird direkt nach dem Entstehen luftdicht eingeschweißt und fällt direkt in die vorgesehenen Abfallbehälter. Diese können dann sicher entsprechend der Klassifizierung entsorgt werden.

Der neue Berner SealSafe® Sensor+ ermöglicht berührungsloses Einschweißen, um Kontaminationen wirkungsvoll zu vermeiden. Durch seinen Batteriebetrieb ist das Gerät mobil, kann aber auf Wunsch auch in Tische oder Wände eingebaut werden. Die integrierte Trennschweißvorrichtung macht die Entsorgung besonders einfach.

Produktvorteile:

  • Typgeprüft und zertifiziert (TÜV-GS-Zertifikat)
  • Aerosoldichtes Einschweißen von Abfällen
  • Berührungsloses Einschweißen über Sensortechnik
  • Batteriebetrieben für größtmögliche Mobilität
  • Trennschweißfunktion
  • Für Abfälle beim Umgang mit CMR-Arzneimitteln (z.B. Zytostatika) und mikrobiologischen
  • Arbeitsstoffen  
  • Erhöht die Arbeitssicherheit
  • Laborabfall - Einschweißgerät BERNER SealSafe Sensor+Verhindert Aerosolfreisetzung
  • Folienschlauch mit zuverlässiger Barriereeigenschaft
  • Beste Ergebnisse bei allen Permeationsprüfungen (z.B. 7 Tage Durchbruchszeit bei Carmustin)
  • Vermindert Geruchsbelästigung
  • Sichere Zwischenlagerung
  • Sicherer Transport und Entsorgung
  • Mobil und hygienisch
  • Edelstahlgehäuse
  • Wandeinbau BERNER SealSafe Sensor+Abschnittsweises Einschweißen des Abfalls
  • Automatischer Folientransport nach Schweißvorgang
  • Hervorragend geeignet für den Einsatz in Apotheken,pharmazeutischen Betrieben, Laboren etc.
  • Ideale Ergänzung bei Arbeiten mit Sicherheitswerkbänken

Bestellinformation

Abfalleinschweißgerät SealSafe Sensor+
Bestelleinheit: Art. Nr.:
1 VE = 1 Stück BE058000